Messe und unsere Bio-Zertifizierungen Engagement

In dem ständigen Bestreben nach Umwelt- und Rekultivierung der ökologischen Landwirtschaft, bieten wir Ihnen ein möglichst umfassendes Angebot an Bio-zertifizierten Produkte bereitzustellen.

Pioniere BIO, wir haben jetzt eine große Auswahl an Bio-Nahrungsergänzungsmitteln und Bio-Kosmetik.

Wir sind auf den ökologischen Landbau verpflichtet
Besonderes Augenmerk richten wir auf die Herkunft und Wachstumsbedingungen der Zutaten, die wir verwenden.
Wir suchen ständig unsere Verpackungen und Begrünung zu vereinfachen:
- Unsere Fälle und Kommunikationsmaterialien werden mit Pflanzenfarben auf Papier und Karton gedruckt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern FSC zertifiziert, einen Beitrag zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung.
- Wir streben danach, umwelt Verpackungen und Umverpackungen begrenzen, so bald wie möglich zu gestalten (wir die Fälle löschen, wenn sie nicht benötigt werden). Wir verwenden Fläschchen und Pillendosen in PET, umwelt.
- Wir arbeiten auch an der Wiederverwertbarkeit der Materialien unsere Lieferkette (von unserer Flow-Pack Verpackung) verbraucht.

Listes des produits certifiés bio par Ecocert et disponibles sur la boutique :

Huile de baobab
Baomix poudre
Mûres blanches
Baomix poudre et gélules
Desmodium
Fleur Hibiscus
Ginkgo biloba
Ginseng rouge
Baies de goji
Racine de maca, poudre et gélules
Moringa poudre
Thé vert
Noyaux d’abricot
Graines de Nigelle

Tous les produits de la boutique Biologiquement sont 100% naturels, il y a la certification Ecocert que sur certain produits dits « sensibles », venus de Chine ou d’Afrique, comme la baie de goji par exemple, ou l’huile de baobab du Sénégal.
Pour le reste, les gens viennent rarement commander pour le plaisir chez nous, nous n’avons donc pas trouvé judicieux d’augmenter les prix de plus d’un tiers, juste pour un logo sur le sachet.
La poudre de corossol par exemple ou l’écorce de lapacho viennent de grands arbres sauvages du Pérou qui n’ont jamais eu besoin de recevoir de traitement chimique.

Biologiquement.com bietet viele Nahrungsergänzungsmittel und eine Reihe von Obst Antioxidantien zertifiziert ECOCERT. Dieses Etikett wird sichergestellt, dass die Pflanzen ohne synthetische chemische Düngemittel, Pestizide oder chemische Synthese GVO und unbehandeltes Konservierungs gezüchtet worden ist, nicht bestrahlte, nach der Bio-Produktion.

Das europäisch Bio-Label garantiert, wie das nationale AB-Logo oben, wird das Endprodukt von mindestens 95% Bio-Zutaten und verboten die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen bestehen. Es wurde entwickelt, um die verschiedenen Bio-Labels der 28 Länder der Europäischen Union zu harmonisieren.

Die Produktlinie Bio Care Cosmetics und Ökologie von Biologiquement.com ist der Cosmebio Charter zertifiziert (Bio-Kosmetik). Dieses Logo ist eine Garantie, dass mindestens 95% der Zutaten natürlichen Ursprungs sind und dass mindestens 95% der pflanzlichen Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Sie sind auch GVO-frei, Paraben frei, nicht an Tieren getestet wurde, keine Farbstoffe oder synthetische Duftstoffe, mit Methoden der Verarbeitung und Herstellung von weniger umweltbelastend.

Das Label bescheinigt Green garantiert Produkte ohne Pestizide, nicht bestrahlten, die aus organischen Bereichen kommen. Das Green Label ist ein Label BIO sehr ernst und kontrolliert in Asien. Die Zertifizierung erfolgt nach der Analyse von zugelassenen Pflanzenschutzlabors gegeben, ISO / IEC 17025 und COFRAC, zusätzlich zu unseren persönlichen Schecks.

Biologiquement est certifié bio Greenfood

Die Equitable Solidarität durch Ecocert-Label ausgestellt garantiert, dass die Mehrheit der Fair-Trade-Zutaten aus Entwicklungsländern. Eine Verpflichtung zwischen dem Unternehmen und Produzenten: auf Mengen, Preise und Dauer der Aufträge. Die Initiatoren der Industrie übernehmen auch die Ausbildung und Ausrüstung für die Erzeuger zur Verfügung zu stellen, die im Austausch, ihr Wissen zu übertragen. Der Solidaritäts ausgestellt von Ecocert-Label garantiert, dass die Mehrheit der Fair-Trade-Zutaten aus den entwickelten Ländern. Dieser Handel „Nord-Nord“ hat zum Ziel, die ländlichen Gefüge der Nähe in den Industrieländern durch eine Strategie der nachhaltigen Entwicklung von Sektor zu bewahren.

Sie garantiert den Erzeugern und Unternehmen: eine gegenseitige Verpflichtung auf Mindestpreise, Volumen und Nachhaltigkeit der Partnerschaft.